Die Beratungsstelle

Wenn Paare starke Konflikte miteinander haben, wenn sie sich trennen oder sich scheiden lassen, ist das eine sehr belastende Lebenssituation für alle: für die Eltern und für die Kinder. Wir bieten Familien, Eltern, Alleinerziehenden, Kindern und Jugendlichen kurzfristige Hilfe und Unterstützung an, um solche Krisen besser bewältigen zu können.

Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle – ein Fachteam aus unterschiedlichen Professionen - sind Ansprechpartnerinnen für alle Beteiligten. Die Beratung erfolgt im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes und ist daher kostenlos. Familien mit Kindern bis 21 Jahren finden bei uns Hilfe und Unterstützung.

Gesprächstermine können Sie wochentags während unserer telefonischen Sprechzeiten vereinbaren:
Montag bis Freitag: 10.30 – 11.30 Uhr
Montag bis Donnerstag: 16.00 – 17.00 Uhr

 

TRIALOG wird mit öffentlichen Mitteln der Stadt Münster und des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Einen nicht unerheblichen Anteil der Kosten müssen wir selbst finanzieren. Von daher sind wir dringend auf Spenden angewiesen.

Wir freuen uns über Ihre finanzielle Unterstützung.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.

TRIALOG e.V., Sparkasse Münsterland Ost, IBAN: DE16 4005 0150 0000 3566 34, BIC: WELADED1MST

 

Jahresbericht 2016